DSC04396

Gemeinsam für eine Sache

Das war das perfekte Zusammenspiel zwischen der Freiwilligen Feuerwehr Eisingen und den Rettungshundeteams unserer Staffel. Im Rahmen einer gemeinsamen Einsatzübung haben alle Beteiligten ihr Können abgerufen und sich in bester Verfassung gezeigt. Samstag, 14.11., 10 Uhr morgens. In Eisingen ruft die Feuerwehrsirene zum Einsatz. Eine Explosion in einem örtlichen Fliesenfachhandel …

IMG_4972

und wieder mal tadellos

Man kann sich hier schon mal ohne Weiteres verlaufen, auf dem Militärgelände in Sandkrug bei Oldenburg. Es wäre aber nicht eine typische …

DSC00523

erfolgreiche Mantrailer

Helle Aufregung im Seniorenstift Augustinum in Schnweinfurt. Eine Bewohnerin ist seit den Morgenstunden nicht mehr im Haus gesehen worden. Nachdem sie nicht …

DSC01688

Lünten bei Nacht

Viel war nicht zu sehen, als Rocky zu seiner jüngsten Prüfung angetreten war. Ein paar Lichtkegel von Taschen- und Stirnlampen, immer wieder …

Prüfung Rimpar

Sauwetter und saugute RH-Teams

Bei der in Rimpar von unserer Staffel ausgerichteten BZRH-Prüfung gab es wieder eine Menge Erfreuliches zu verbuchen. Fünf von Sieben angetretenen Teams …

Samira und Lanya

Ausgezeichnet

Du gehst Deinen Weg, mit jedem Deiner Schritte. Du erreichst neue Ziele, mit jedem neuen Aufbruch. Du schreibst Geschichte, mit jedem Deiner …

Lengfeld

Höhepunkt der Veranstaltung

Die Rettungshundestaffel Unterfranken beim Jubiläum des Lohrer Tierheimes. Hier geht’s zum Mainpost-Artikel vom 9. September 2013: