’spontan‘ ist oft das Beste

Riesig gefreut haben wir – das ganze Staffel-Team – uns für unseren Humboldt und seinen Hundeführer Roland. Die beiden sind im wahrsten Sinne des Wortes „mal eben“ eine 1er Flächenprüfung gelaufen. Roland entschied sich nämlich erst am Morgen des 24. März 2012 in Hessisch-Lichtenau, seinem Humboldt die Möglichkeit zu geben sein Können unter Beweis zu stellen. Und das ist dem „Braunen“ hervorragend gelungen. Freudig und ausdauernd in der Suche und stets in Kommunikation mit Roland fand er zwei vermisste Personen auf einer nicht gerade einfachen Fläche von 50.000 qm. Humboldts anschließendes Bringselverweisen war so klar und ausdrucksstark, dass nicht nur Roland stolz sein darf. Die Staffel gratuliert Euch beiden herzlich zur bestandenen Prüfung. Wir freuen uns mit Euch.